UJU New Materials Co. LTD erhält NSF/ANSI 14 und 61 Listung

UJU New Materials Co. LTD hat heute bekannt gegeben, dass NSF International (Ann Arbor, MI) bestätigt, dass seine Produkte mit NSF/ANSI 14 und 61 übereinstimmen. NSF/ANSI-14 ist der Standard für „Plastic-Piping“ Systemkomponenten und verwandte Anwendungen. NSF/ANSI 61 regelt die Anforderungen an Trinkwasser-System-Komponenten und deren gesundheitliche Auswirkungen. Die NSF/ANSI Listung besteht für Paryls® PPSU.
Wie Dr. Wang, UJU New Materials Co. LTD General Manager sagte dazu: „Für wasserführende Anwendungen wird weltweit eine erhebliche Menge an Sulfon Kunststoffen nachgefragt“. „Wir freuen uns, dass wir nun unseren Kunden eine gute Alternative zu bereits etablierten Produkten in einem knappen Markt anbieten können“.
UJU New Materials Co. LTD ist ein Hersteller von hochtemperaturbeständigen, amorphen Thermoplasten auf Basis von Polysulfon (PSU), Polyethersulfon (PESU) und Polyphenylsulfon (PPSU) die unter dem Warenzeichen Paryls® angeboten werden. Das breite Eigenschaftsspektrum von Paryls® ermöglicht den Einsatz in hoch beanspruchten und hochwertigen technischen Bauteilen. Hauptsitz des Unternehmens ist Jiangmen City, China in der Provinz Guangdong.
UJU New Materials Co. LTD verfügt für Paryls® über verschiedene behördliche Zulassungen, einschließlich NSF61, NSF14, FDA, BPA-frei, ISO10993 und weitere Zertifizierungen. UJU bietet die Paryls® Produkte sowie technische Unterstützung in China und anderen asiatischen Ländern, Nordamerika und Europa an und sucht für Paryls® in Zusammenarbeit mit Verwendern von Sulfonpolymeren permanent nach Möglichkeiten zur Spezifikation und Co-Spezifikation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.